Langzeitpraktikum im Bereich Kinder/ Behindertenarbeit

 -
Einsatzstelle
Kinderkompetenzzentrum Therapie Institut Keil
Ort
01170 Wien
Art der Stelle
Praktikum
Einsatzbereich
mit Kindern, mit Behinderten
Ansprechpartner
Jana Käferle
Telefon
0043 1 408 81 22 11
Homepage
www.institutkeil.at
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben
Projekt-Beschreibung

Zielgruppe:

Junge und interessierte Menschen, die Erfahrungen im Bereich der Behindertenarbeit/Kinder und Jugendliche sowohl in pädagogischer als auch in medizinisch-therapeutischer Hinsicht, auch im Rahmen einer Ausbildung, erwerben wollen.

Inhalte:

Die PraktikantInnen sind Teil eines interdisziplinären Teams. Sie werden systematisch in den Konduktiv Mehrfachtherapeutischen und Sensorisch Konduktiven Förderprozess eingeschult und bei der praktischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung unterstützt und angeleitet.

Ziele:

-Erwerb von Erfahrungen und Sicherheit im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen
-Wecken von Interesse für medizinisch-therapeutisches Hintergrundwissen
-praktische Umsetzung des therapeutischen Handlings bei den Kindern/Jugendlichen der entsprechenden Gruppe
-Kennen und Verstehen lernen des Konduktiv Mehrfachtherapeutischen und Sensorisch Konduktiven Fördersystems
-Einblick in verschiedene Förderansätze, wie z.B. PECS, TEACCH, Unterstützte Kommunikation, ABA Verhaltestraining, Sensorische Integrationstherapie


Weitere Qualifizierungsmaßnahmen:

JahrespraktikantInnen können an allen internen Fortbildungen und Intervisionen der Therapie Institut Keil GmbH teilnehmen und somit ihr Wissen im therapeutischen, pädagogischen und neuroorthopädischen Bereich erweitern.


Beschäftigungsverhältnis/Taschengeld:

Die PraktikantInnen erhalten ein Taschengeld.

Anforderungen an den Freiwilligen

Interesse Neues zu lernen, Begeisterungsfähigkeit, Offenheit, Geduld, Teamgeist, Kreativität

Einsatzstelle
Kinderkompetenzzentrum Therapie Institut Keil
Bergsteiggasse 36-38
01170 Wien