Freiwilligendienst in der Werkstatt für behinderte Menschen St. Josef

Einsatzstelle
CSW WfbM Sankt Josef
Ort
01237 Dresden
Art der Stelle
Freiwilliges Soziales Jahr
Einsatzbereich
mit Behinderten
Ansprechpartner
Dorothea Ullmann
Telefon
0351 484240-50
Homepage
www.freiwillig-in-sachsen.de
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben
Projekt-Beschreibung

Pflege und/oder Betreuung im Dienst am Menschen: Betreuung/ Anleitung Hilfe zur Selbsthilfe: - Mitwirkung bei der Umsetzung der Konzeption und trägerspezifischen Aufgabenstellung (z.B. Leitbild, Förderkonzepte, QMS…) in der Gruppenarbeit - Mitwirkung bei der Förderung der behinderten MitarbeiterInnen im persönlichen und sozialen Bereich unter Berücksichtigung des individuellen Hilfebedarfs, der individuellen Behinderung, der Persönlichkeit, Eigenarten und Fähigkeiten in Abstimmung mit dem Gruppenleiter - Hilfestellung beim Erlernen der Arbeitsaufgaben und Tätigkeiten - Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von begleitenden Angeboten (Freizeiten, Sport, Sondermaßnahmen) - Hilfestellung bei hygienischer und sozialer Notwendigkeit Förderung - Mitwirkung bei der Überprüfung der Entwicklung der behinderten MitarbeiterInnen - Mitwirkung bei der Überwachung der Anwesenheit der Gruppenmitglieder bei Fördermaßnahmen - Mitgestaltung von Einzel- und Gruppenarbeitsplätzen unter pädagogischen, ergonomischen, sicherheitstechnischen, arbeitsmedizinischen und rationellen Gesichtspunkten Pflege/ Ernährung - Mitwirkung bei der betreuungsspezifischen Sicherstellung der Grundpflege und Ernährung der behinderten MitarbeiterInnen - Ggf. Unterstützung des Pflegepersonals bei der Ausführung der Pflegeaufgaben Technische und/oder vergleichbare Dienste: Sicherung des Arbeits- und Produktionsablaufes - Mitwirkung bei der Anleitung und Motivation zur Arbeit - Mitwirkung und Sicherstellung der Umsetzung von Qualitäts- und Quantitätsvorgaben - Vertretung der Gruppenleitung bei Krankheit / Urlaub (flexibler Einsatz in verschiedenen Gruppen) in Absprache mit dem Freiwilligen - Mitwirkung bei der Organisation des Fertigungsablaufes aller Erzeugnisse bzw. der Dienstleistungsaufgaben unter Berücksichtigung pädagogischer, rationeller und sicherheitstechnischer Belange - Mitwirkung bei der Bedarfsermittlung und Herstellung von notwendigen Hilfsmitteln, Arbeits- und Schutzvorrichtungen, gegebenenfalls Spezialwerkzeuge bei Berücksichtigung aller gesetzlichen Vorgaben - Ggf. Mitwirkung bei der Wartung und Pflege der Werkzeuge, Geräte, Maschinen und Materialien in seinem Verantwortungsbereich - Teilnahme an begleitenden Maßnahmen und Workshops

Anforderungen an den Freiwilligen

- Positive Einstellung zur Arbeit mit behinderten Menschen - Freundliches und kompetentes Auftreten gegenüber Mitarbeitern, Kolleg/Innen, Kunden, Angehörigen - Bereitschaft zum Lernen

Einsatzstelle
CSW WfbM Sankt Josef
Straße des 17. Juni 25
01237 Dresden