Freie Waldorfschule Würzburg

 -
Einsatzstelle
Waldorfschulverein e.V. Würzburg
Ort
97074 Würzburg
Art der Stelle
Bundesfreiwilligendienst
Einsatzbereich
mit Kindern, Landwirtschaft, Naturschutz, Kultur / Sport, Bildung / Unterrichten
Ansprechpartner
Team Koordination Bewerbung | 9.00-17.00Uhr
Telefon
0721-20 111 201
Homepage
www.freunde-waldorf.de/freiwilligendienste/in-deutschland/deine-bewerbung/
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben
Projekt-Beschreibung

Die Freie Waldorfschule Würzburg, 1975 gegründet, liegt hoch oben am Oberen Neubergweg im Stadtteil Frauenland. Die die Schule umgebenden Grünflächen mit Spielplatz, das Parkgelände mit reichem Baumbestand, der große Schulgarten und ein eigenes Sportgelände mit Turnhalle schaffen ein harmonisches Lernumfeld. Um das 1978 neu errichtete Hauptgebäude gruppieren sich Oberstufenbau, Werkstätten, Sportanlagen, Hort und der dreigruppige Kindergarten mit einer zusätzlichen Krippengruppe. Mit der großzügigen Gliederung der Gebäudegruppen, seinem organischen Architekturstil und nicht zuletzt dem weiten Blick über die Stadt gehört dieser Schulkomplex zu den schönsten der Residenzstadt. Die Freie Waldorfschule Würzburg umfasst zwölf Jahrgangsstufen sowie Klassen zur Vorbereitung auf die Mittlere Reife und das Abitur. An der Schule werden rund 430 Schüler von ca. 50 Lehrkräften unterrichtet, davon ca. 20 Teildeputate. Außerdem wird in der Schule ein 2-jähriges berufsbegleitendenes Waldorf-Seminar für Lehrer und Erzieher mit einer Kursgröße von 15-20 Teilnehmern angeboten.
Die Schule ist darüber hinaus ein öffentliches Kulturzentrum: Zahlreiche Theateraufführungen, Konzerte, Seminare, Ausstellungen, Feste und Basare finden hier ein breites Publikum, über die Grenzen der Schulgemeinschaft aus Lehrern, Schülern und ihren Familien hinaus. Die Freie Waldorfschule Würzburg versteht sich als ein Haus mit weit offenen Türen. In den Jahren 2009 bis 2012 wurden die aus den Jahren 1978-1981 stammenden Gebäude umfassend saniert und energetisch optimiert.

Deine Aufgaben als Freiwillige an Waldorfschulen sind vielfältig und in einem oder mehreren Bereichen möglich:
•Du begleitest die Kinder und Jugendlichen in der Nachmittagsbetreuung und im Hort
•Du unterstützt die Klassenlehrerin in ihrer täglichen Arbeit als Klassenhelferin (u.a. für Kinder mit besonderem Förderbedarf)
•Du begleitest die Klasse bei Klassenfesten, Klassenfahrten und Ausflügen

Manche Schulen freuen sich auf Dein Engagement in den Bereichen:
•Hausmeisterei
•Schulgarten
•Schulküche

Bringe hier gerne auch Deine vielfältigen Fähigkeiten mit ein!

Anforderungen an den Freiwilligen

Freiwillige sollten Interesse an der Waldorfpädagogik und der Entwicklung der Kinder mitbringen. Musische und Künstlerische Fähigkeiten sind gerne gesehen.

Du hast Interesse an der Tätigkeit, bist engagiert und zuverlässig? Du möchtest eine sinnstiftende Tätigkeit ausüben und möchtest die Welt zu einem besseren Ort machen? Dann ist ein Freiwilligendienst genau das Richtige für dich!

Bewirb dich gerne direkt online auf unserer Homepage.

Wir freuen uns auf Dich!

Einsatzstelle
Waldorfschulverein e.V. Würzburg
Oberer Neubergweg 14
97074 Würzburg