Teamassistenz in einer Kooperationsklasse

Einsatzstelle
IGS Winsen-Roydorf
Ort
21423 Winsen
Art der Stelle
Bundesfreiwilligendienst
Einsatzbereich
mit Kindern, mit Behinderten, Bildung / Unterrichten
Ansprechpartner
Matthias Aschern
Telefon
04171 / 7875530
Homepage
www.igs-winsen.de
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben
Projekt-Beschreibung

Einsatzstelle

Die Integrierte Gesamtschule Winsen-Roydorf wurde im Sommer 2011 fünfzügig gegründet. Als "Schule für alle" ermöglicht sie alle Schulabschlüsse - auch das Abitur. Von Anfang an arbeitet die IGS als Ganztagsschule . Unsere Schule führt in jedem Jahrgang 6 Klassen einschließlich einer Ko-operationsklasse. Im Sommer 2014 werden wir etwa 630 Schülerinnen und Schüler haben. Besondere Merkmale unserer IGS sind:

•Alle Abschlüsse unter einem Dach
•Hohe Erwartungen an alle Kinder
•Besondere Angebote für "Flugzeuge und Raketen" (Begabtenförderung)
•Lernen mit neuen Medien (Active inspire, iserv, Notebookarbeit)
•Profilklassen in den Jahrgängen 5-7
•Lernen in Unterrichtsblöcken zu jeweils 80 Minuten
•Zwei, drei oder vier lange Tage nach Wahl
•Offener Anfang und gemeinsames Mittagessen
•Verzicht auf klassische Hausaufgaben
•Keine Zensuren bis Klasse 8
•Fächerverbindendes Lernen in Projektzeiten
•Spanisch oder Französisch als 2. Fremdsprache

Anforderungen an den Freiwilligen

Tätigkeitsgebiet:

•Unterrichtsbegleitende Hilfen in einer Kooperationsklasse (Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“)
•Unterstützung des Klassenteams bei Aufgaben aus den Bereichen Pflege, Hygieneversorgung, lebenspraktische Fertigkeiten, Orientierung und Mobilität
• Gestaltung der „Aktiven Pause“
•Unterstützung des AG-Angebots
•Assistenz bei Aufsichtstätigkeiten
•Unterstützung von Fördergruppen und Profilunterricht


Voraussetzungen:

Die Schule erwartet von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein hohes Verantwortungsbewusstsein, absolute Pünktlichkeit, einen höflichen und freundlichen Umgang mit allen, Motivation, Einsatzbereitschaft, Selbständigkeit, Verschwiegenheit und Zuverlässigkeit. Eine eintägige Hospitation wird vorausgesetzt.


Taschengeld

Das monatliche Taschengeld beträgt 357,00 €. Hinzu kommen Sozialleistungen im Wert von 141,98 €.


Bewerbungen

Bewerbungen mit Anschreiben und tabellarischem Lebenslauf richten Sie bitte an die Schulleitung. Für Rückfragen steht der Schulleiter Matthias Aschern gern zur Verfügung.

Einsatzstelle
IGS Winsen-Roydorf
Rämenweg 5-9
21423 Winsen