BFD/FSJ als Fahrer/in und Beifahrer/in für Johanniter-Fahrdienst

 -
Einsatzstelle
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Ort
83512 Wasserburg
Art der Stelle
Bundesfreiwilligendienst
Einsatzbereich
mit Erwachsenen, mit Behinderten, mit Senioren, medizinische Hilfe
Ansprechpartner
Markus Haindl
Telefon
08071/95566
Homepage
www.johanniter.de/bfd
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben
Projekt-Beschreibung

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Sitz in Berlin. Unsere Arbeit ist Dienst am Menschen für den Menschen. Zu unseren Aufgaben zählen u.a. Rettungsdienst, Krankentransport, Soziale Dienste, Behindertendienst, Kinder- und Jugendgruppenarbeit. Für unseren Fahrdienst in Wasserburg suchen wir ab sofort Fahrer/innen und Beifahrer/innen im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes oder als freiwilliges soziales Jahr (FSJ).
Nach einem grundlegenden Einführungsseminar und einer speziellen Einweisung im eigenen Verband kann man als Fahrer/in und Betreuer/in im Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen eingesetzt werden.

Anforderungen an den Freiwilligen

Im Fahrdienst für Menschen mit Mobilitätseinschränkung wartet ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfelder auf Sie.
Sie bringen mit:
Mindestalter 18 Jahre
Fahrerlaubnis Klasse B seit mindestens einem Jahr (für Beifahrer/in nicht nötig!)
Freude am Umgang mit Menschen
Engagement und Flexibilität
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen.
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Einsatzstelle
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Schmerbeckstr. 10
83512 Wasserburg