Waldorf-Integrationskindergarten Schleißheim

 -
Einsatzstelle
Waldorf-Integrationskindergarten Schleißheim e. V.
Ort
85716 Unterschleißheim
Art der Stelle
Bundesfreiwilligendienst
Einsatzbereich
mit Kindern, mit Erwachsenen, Kultur / Sport, Bildung / Unterrichten
Ansprechpartner
Team Koordination Bewerbung | 9.00-17.00Uhr
Telefon
072120111201
Homepage
http://www.freunde-waldorf.de/freiwilligendienste/in-deutschland/deine-bewerbung/
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben
Projekt-Beschreibung

Der Waldorfkindergarten Schleissheim arbeitet nach der von Rudolf Steiner begründeten Waldorfpädagogik. Eine der zentralen Annahmen dieser Pädagogik ist die menschliche Entwicklung in Sieben-Jahres-Zyklen. Im ersten Jahrsiebt (von der Geburt bis zum Zahnwechsel) ist besonders die Schaffung einer gesunden physischen Grundlage wichtig, auf der dann die seelische und geistige Entwicklung aufbauen kann.
Die Waldorfpädagogen gehen davon aus, dass im Kindergartenalter die Nachahmung des Vorbilds Erwachsener und die Verarbeitung von Sinneseindrücken die wichtigsten Wege des Lernens sind. Daraus ergeben sich für den Waldorfkindergarten einige pädagogische Schwerpunkte, die im Folgenden erläutert werden sollen: die Rolle der Erzieherinnen als Vorbild, das freie Spiel, die Relevanz von Körper- und Bewegungskompetenz sowie die Bedeutung von Rhythmus und Wiederholung im Kindergartenalltag.

Anforderungen an den Freiwilligen

selbständiges und umsichtiges Handeln - Fähigkeit zu Teamarbeit - Übernahme von Verantwortung - Freude an aktiver Beteiligung - Motivation

Einsatzstelle
Waldorf-Integrationskindergarten Schleißheim e. V.
Am Weiher 8
85716 Unterschleißheim