Biodynamische Landwirtschaft - Breitwiesenhof

 -
Einsatzstelle
Breitwiesenhof
Ort
79777 Ühlingen
Art der Stelle
Bundesfreiwilligendienst
Einsatzbereich
Landwirtschaft
Ansprechpartner
Team Koordination Bewerbung | 9.00-17.00Uhr
Telefon
0721-20 111 203
Homepage
www.freunde-waldorf.de
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben
Projekt-Beschreibung

Anfang der 70er Jahre entstand im Umkreis eines anthroposophischen Ärztekreises sowie bei einigen Unternehmern immer mehr das Bewusstsein, dass jeder Mensch Verantwortung für die Erde trägt und somit auch für die Landwirtschaft. Unter anderem durch Vorträge des Geologen, Biologen und Pfarrers der Christengemeinschaft Dr. Friedrich Benesch über die Erde als lebendigen Organismus, entstand auf Grundlage der Geisteswissenschaft und des „landwirtschaftlichen Kurses“ von Rudolf Steiner der Impuls, praktische Verantwortung für die Entwickelung der Landwirtschaft zu übernehmen. Als Organ für konkrete Aktivitäten wurde 1975 die „Internationale Forschungsgesellschaft für Umweltschutz und Umwelteinflüsse auf Mensch, Tier, Pflanze und Erde e.V.“ gegründet. Hauptanliegen war, biologisch-dynamische Landwirtschaft im umfassenden Sinne zu fördern und weiter zu entwickeln. Neben den rein landwirtschaftlichen Fragestellungen lebten auch solche wie: Was ist ein Organismus und und was macht ihn aus? Wie steht er in Beziehung zum menschlichen Organismus? Zur gesamten Erde? Zum gesellschaftlichen Umfeld? Wie können aus dem Erfassen dieser Zusammenhänge fruchtbare Handlungsansätze entwickelt werden? Der Breitwiesenhof als Zweckbetrieb ist heute das Zentrum des Vereins. Der momentane Schwerpunkt der gemeinnützigen Aktivitäten liegt im Bereich Forschung und Bildung.

Weitere Informationen über die Einsatzstelle findest du hier: breitwiesenhof.de

Über den Träger Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.:
Deine Arbeit in der Einsatzstelle wird von den „Freunden“ pädagogisch begleitet. Einen wesentlichen Bestandteil des Freiwilligendienstes bilden dabei die Bildungsseminare. Die Seminare bieten dir spannende Erfahrungen und wertvollen Austausch über deinen Freiwilligendienst mit anderen Freiwilligen. Inhalte der Seminare sind fachliche Themen, Kommunikation und Interaktion, sowie persönliche Themen (z.B. Berufsorientierung). Methodisch nutzen wir kreative, künstlerische und erlebnispädagogische Elemente. In einer festen Gruppe wirst du das Jahr erleben, dir neue Fertigkeiten aneignen, und unbekannte Talente in dir entdecken.

Anforderungen an den Freiwilligen

Du hast Interesse an der Tätigkeit, möchtest dich praktisch in eine sinnvolle Arbeit einbringen und bist engagiert und zuverlässig? Dann bist du bei uns genau richtig!

Die „Freunde“ begleiten dich in drei Schritten zu deinem Freiwilligendienst:
1.Bewerbung über www.freunde-waldorf.de
2.Bewerbungsgespräch mit der Einsatzstelle
3.Hospitation in der Einsatzstelle

Für die Arbeit in dieser Einsatzstelle solltest du mindestens 18 Jahre alt sein.

Einsatzstelle
Breitwiesenhof
Breitwiesenhof
79777 Ühlingen