Therapeutische Lebensgemeinschaft Haus Narnia

 -
Einsatzstelle
Therapeutische Lebensgemeinschaft Haus Narnia
Ort
24582 Mühbrook
Art der Stelle
Bundesfreiwilligendienst
Einsatzbereich
mit Kindern, Kultur / Sport
Ansprechpartner
Jessica Elischer, Vanessa Hirt, Alexandra Radtke, Regina Seeger
Telefon
0721-354 806-130
Homepage
www.freunde-waldorf.de
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben
Projekt-Beschreibung

Die therapeutische Lebensgemeinschaft Haus Narnia ist eine Einrichtung der Jugendhilfe unter privater Trägerschaft. Sie bietet und schafft eine Lebenswelt für Jungen, die in anderen Zusammenhängen gescheitert sind. Aufgenommen werden Jungen ab 14 Jahren, in Ausnahmefällen ab 12 Jahren. Haus Narnia hat sich auf die pädagogische und therapeutische Betreuung von Jungen mit hochgradigem dissozialen, konfliktträchtigem Verhalten sowie von sexualisiert grenzverletzenden Jungen mit multiplen Gewalterfahrungen (Täter/Opfer). Das Haus Narnia versteht sich als Fachweinrichtung für Jungenarbeit, Gewaltpädagogik und Traumatherapie.

Anforderungen an den Freiwilligen

Du hast Lust dich ein Jahr lang sozial zu engagieren? Du möchtest gerne mit männlichen Jugendlichen arbeiten und sie in ihrem Alltag begleiten, fordern und fördern? Dann solltest du Empathie, Einfühlungsvermögen und Eigeninitiative mitbringen. Außerdem solltest du Offenheit zeigen und bereit sein dich auf Neues einzulassen. Deine Vollzeitschulpflicht muss erfüllt sein.

Einsatzstelle
Therapeutische Lebensgemeinschaft Haus Narnia
Bordesholmer Weg 7
24582 Mühbrook