Alltagsbegleitung von psychisch erkrankten Menschen im stationären Bereich

 -
Einsatzstelle
Grafschafter Diakonie gGmbH, Johann Heinrich Wittfeld Wohnverbund
Ort
47441 Moers
Art der Stelle
Bundesfreiwilligendienst
Einsatzbereich
mit Erwachsenen, mit Behinderten
Ansprechpartner
Ramona Görsch
Telefon
02841 999944-402
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben
Projekt-Beschreibung

Wir betreuen erwachsene Menschen mit einer psychischen Behinderung in verschiedenen Wohnformen. Die Betreuung, Begleitung und Anleitung im lebenspraktischen Bereich sind die Hauptaufgaben unserer Arbeit. Hierzu gehören: Begleitung und Unterstützung bei den Verrichtungen des täglichen Lebens wie etwa Einkaufs- und Kochbegleitung, Reinigung des von den Bewohnern genutzten Einzelzimmers, Freizeitgestaltung, Motivation zur Einhaltung der Tagesstruktur, Durchführung und Begleitung von Freizeitangeboten. Des Weiteren betreuen wir Jugendliche, junge Erwachsene, Mutter und Kind in Kleinstgruppen. Hierbei handelt es sich ebenfalls um Menschen mit psychischen Einschränkungen oder Erkrankungen.

Anforderungen an den Freiwilligen

Handwerkliches Geschick ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung. Die Freiwilligen werden in verschiedenen Schichten eingesetzt werden (Tag- und Mittagsdienst, sowie punktueller Einsatz an den Wochenenden).

Einsatzstelle
Grafschafter Diakonie gGmbH, Johann Heinrich Wittfeld Wohnverbund
Walpurgisstr.30
47441 Moers