Soziale Arbeit - Christengemeinschaft Konstanz

 -
Einsatzstelle
Christengemeinschaft Konstanz
Ort
78464 Konstanz
Art der Stelle
Bundesfreiwilligendienst
Einsatzbereich
mit Kindern, Kultur / Sport, anderes
Ansprechpartner
Jessica Elischer, Vanessa Hirt, Alexandra Radtke, Regina Seeger
Telefon
0721-354 806-130
Homepage
www.freunde-waldorf.de
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben
Projekt-Beschreibung

Kinderzeltdorf Was ist das für ein Dorf? Wer lebt dort? Wie komme ich dorthin? Es entsteht einmal im Jahr – nur für kurze Zeit – es wird geplant, es wird gebaut, es füllt sich mit Leben, es wird gearbeitet, es wird gelernt, es wird gelebt, es wird gekocht, es wird gespielt, es finden Begegnungen statt, es wird gefeiert, es wird da geschlafen. Also wirklich, ein richtiges Dorfleben. Und dann verschwindet es auch wieder und lebt unsichtbar weiter in den Herzen, den Erinnerungen, den Gedanken, der Vorfreude, den alten und neuen Freundschaften… und nach einem Jahr ist es wieder sichtbar da. Wer sind die Baumeister von diesem Dorf? Die “Baumeister” sind Jugendliche und Erwachsene, welche sich meistens im Januar das erste Mal treffen, um das Kinderzeltdorf vorzubereiten. Das ist die Helfergemeinschaft. Sie planen, entwerfen, organisieren für den Moment, an welchem die Kinder dieses Dorfes herzlich willkommen geheißen werden. Von Januar bis Juli geht es durch viele verschiedene “Bauphasen” hindurch, bis das Leben auf unserer wunderschönen Wiese, direkt am Bodensee, am Schweizer Ufer, an der Moosburg wieder einziehen kann.

Anforderungen an den Freiwilligen

Interessierte sollten vor allem Empathie und Initiative mitbringen und die Motivation, sich über einen längeren Zeitraum sozial zu engagieren, sich neuen Herausforderungen anzunehmen und über den eigenen Tellerrand zu blicken. Die Vollschulzeitpflicht muss erfüllt sein und die Bewerberinnnen und Bewerber sollten mindestens 18 Jahre alt sein.

Einsatzstelle
Christengemeinschaft Konstanz
Hansegartenstraße 15
78464 Konstanz