Freie Waldorfschule Kaltenkirchen

 -
Einsatzstelle
Die freie Waldorfschule Kaltenkirchen
Ort
24568 Kaltenkirchen
Art der Stelle
Bundesfreiwilligendienst
Einsatzbereich
mit Kindern, Bildung / Unterrichten
Ansprechpartner
Jessica Elischer, Alexandra Radtke, Regina Seeger, Vanessa Hirt
Telefon
0721-20 111 204
Homepage
https://www.freunde-waldorf.de/
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben
Projekt-Beschreibung

Die Begleitung der Kinder und Jugendlichen als KlassenhelferIn, in den Pausen- und Nachmittagszeiten sowie auf Klassenfahrten und Ausflügen sind häufige Aufgaben von Freiwilligen in Waldorfschulen. Außerdem können Freiwillige diverse Tätigkeiten in der Pflege und Instandhaltung von Gebäude und Schulgelände übernehmen. Gerne wird es gesehen, wenn sich Freiwillige mit ihren Fähigkeiten kreativ einbringen. Die Grundlage der pädagogischen Arbeit an unserer Schule ist die im anthroposophischen Menschenbild begründete Pädagogik von Rudolf Steiner. Die lern- und lebensfreudigen Kinder werden bei der individuellen Entwicklung ihrer Persönlichkeit in einer angstfreien und vertrauensvollen Atmosphäre begleitet, gefördert und gefordert. Dabei legen wir Wert darauf, dass sie eigenverantwortlich handeln, selbstständig lernen und ihre schöpferischen Fähigkeiten voll entfalten können. Künstlerische, musische und handwerkliche Tätigkeiten so wie Bewegungs- und Sinnesschulung sind fest in den

Anforderungen an den Freiwilligen

Interessierte sollten vor allem Empathie und Initiative mitbringen und die Motivation, sich über einen längeren Zeitraum sozial zu engagieren, sich neuen Herausforderungen anzunehmen und über den eigenen Tellerrand zu blicken. Die Vollschulzeitpflicht muss erfüllt sein.

Einsatzstelle
Die freie Waldorfschule Kaltenkirchen
Kisdorfer Weg 1
24568 Kaltenkirchen