BFD bei der BERLINER TAFEL e.V. im Bereich Presse/Öffentlichkeitsarbeit

 -
Einsatzstelle
Berliner Tafel e.V.
Ort
10553 Berlin
Art der Stelle
Bundesfreiwilligendienst
Einsatzbereich
mit Erwachsenen
Ansprechpartner
Sarah von Larcher
Homepage
www.berliner-tafel.de
E-Mail
Jetzt eine E-Mail schreiben
Projekt-Beschreibung

www.berliner-tafel.de Rahmenbedingungen: Arbeitszeiten: 30 bis 40 Wochenstunden Urlaubsanspruch/Qualifizierung: 20-25 Tage, Seminartage: 12-25, Taschengeld: 200,- EURO / monatlich Beginn/Laufzeit: 01.02.2019/ 12 Monate

Anforderungen an den Freiwilligen

Ihre Arbeit umfasst: Mithilfe bei der Beschaffung von Informationen (für z.B. Facebook, Webseite, Newsletter, Presseinformationen) Schreiben kleinerer Texte Betreuung des Facebook-Auftritts (Beantwortung von Nachrichten, Kommentaren etc.), Erstellen von Postings Mithilfe bei der Betreuung von Besuchergruppen Archivierung tafelrelevanter Artikel (Print/Online) Aktualisierung und Zusammenstellen von Informationsmaterialien Das bringen Sie mit: Kreativität und Kommunikationsgeschick Online-Media-Affinität Teamfähigkeit optimalerweise Kenntnisse in TYPO3. Die Ausschreibung richtet sich an alle, die ihre Pflichtschulzeit absolviert haben. Alter, Geschlecht, Nationalität oder die Art des Schulabschlusses spielen keine Rolle. Wenn Sie zudem Interesse an den Themen ‚Soziale Gerechtigkeit‘ und ‚Nachhaltigkeit‘ haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an Frau Sarah von Larcher: pr@berliner-tafel.de

Einsatzstelle
Berliner Tafel e.V.
Beusselstr. 44 N-Q
10553 Berlin