Eine FSJ stelle order BFD

Anrede
Frau
Name
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Alter
26
Geburtstag
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Telefon
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Handy
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
E-Mail
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Adresse
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Selbstbeschreibung

Mein Name ist Lydia Matarutse, ich bin 26 Jahre alt und ich komme aus Zimbabwe. Ich spreche außer meine Mutter sprache Shona, fließend Endlisch und verfüge über Grundkenntnisse in Deuctch. Im Moment, lerne ich Deutsch B1 und ich glaube, nach meinem Aupair-Jahr im August 2020 werde ich gut Deutsch sprechen. Ich habe mein Bachelor-Studium 2017 abgeschlossen und entscheide mich derzeit noch für einen Karriereweg. Derzeit bin ich ein Aupair bei Familie Batz in Hagenbuchach Deutschland. Nach meinem Aupair-Jahr im August 2020 habe ich vor, ein freiwilliges soziales Jahr zu machen. Ich glaube, dass es der beste Weg ist, Erfahrungen zu sammeln und auch mein Deutsch zu verbessen. Außerdem interessiert mich die Deutsche Kulture sehr. Als ich mein Praktikum in der Buchhaltung beim National AIDS Council in Simbabwe machte, arbeitete ich mit vielen Menschen, die mit HIV und AIDS leben, von Kindern, Jugendlichen bis hin zu Erwachsenen. Ich war so berührt davon, wie diese Menschen darum kämpfen, Medikamente, Essen, Kleidung und Hilfe von Spendern zu erhalten. Irgendwie hat sich mein beruflicher Schwerpunkt auf den sozialen Bereich verlagert. Ich erkannte die Notlücke in der Gesellschaft und entdeckte, dass genau darin meine Stärke liegt, "Menschen in Not zu helfen". Für die Zukunft habe ich vor, eine eigene Nicht-Regierungs-Organisation zu gründen, die sich an Waisen und Menschen mit Behinderungen orientiert. Allerdings sah ich vorher die Notwendigkeit, erst einmal praktische Erfahrungen im sozialen Bereich zu sammeln. Ein Freiwilliges Soziales Jahr würde mir daher einen wunderbaren Start in den sozialen Bereich geben und mir die Möglichkeit geben, zu beurteilen, ob der soziale Bereich wirklich da ist, wo ich hingehöre. Es ist mein Wunsch im Jahr 2021 eine Ausbildung in Sozialarbeit zu beginnen. Mit den praktischen Erfahrungen während eines Freiwilligen Sozialen Jahres in Ihrem Klinikum möchte ich diesen Wunsch untermauern. Ich freue mich unter Leitung Ärzte zu helfen. Anderen Menschen zu helfen ist mein Ziel. Ich bin der festen Überzeugung, dass die Arbeit in einem Krankenhaus genau meinen Stärken entspricht. Das Wirken in einem Team macht mir sehr viel Spaß. Aus diesen Gründen möchte ich während meines Freiwilligen Sozialen Jahres in einem Krankenhaus, einer Einrichtung für Menschen mit Behinderungen oder in einem Altersheim arbeiten. Ich suche ein Platz mit Unterkunft ab 01 August 2020.

Führerschein
vorhanden
Sprachkenntnisse
gute Englischkenntnisse, verfüge über Grundkenntnisse in Deuctch B1.
Projektwunsch
Teilnahme
ab August 2020 bis Juli 2021 möglich
Wunschort
Frankfurt, Muenchen, Duesseldorf, Stuttgart
Arbeitsbereich
mit Kindern, mit Behinderten, mit Senioren
Freiwilligenform
Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr