Motiviertes russisches Mädchen sucht FSJ Stelle mit Kindern

Anrede
Frau
Name
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Alter
23
Geburtstag
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Handy
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
E-Mail
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Adresse
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Selbstbeschreibung

Zurzeit arbeite ich im Rehabilitation Zentrum für Jugend und Kindern, als Sozial Arbeiterin. Meine Aufgaben bei der Arbeit sind Kundenbetreuung: Ich bin erste Personen, mit wem Sie sprechen, wenn in den ersten Mal in Zentrum kommen und während der Rehabilitation zeit. Also habe ich ihren Freizeit verbringen helfen, Wir speilen, malen, tanzen, Gitarre spielen. Ich sehe an Freiwilliges sozial Jahr als eine Chance um neue Erfahrungen zu bekommen. Ich bin jetzt in einem Alter, wo Man muss viel lernen und Erfahrungen sammeln. Da arbeite schon seit zwei Jahren mit Familien mit Behinderten Kindern, möchte ich eine andere Erfahrung in einem anderen Land, dass nach Möglichkeit diese Erfahrung in der Arbeit in meinem Heimatland benutzen. Außerdem möchte ich meine Deutschkenntnisse verbessern, das Land und die Traditionen und Bräuchen kennen lernen. Ich finde es wichtig, anderen Menschen nützlich zu sein, die Hilfe brauchen. Dieser Job gibt mir die Möglichkeit zur Selbstverwirklichung. In schwierigen Situationen brauchen Familien Unterstützung, Hilfe und Sorge. Ich bin bereit, diese Arbeit zu tun, weil diese Arbeit mir die Möglichkeit zur Selbstverwirklichung gibt. In eine neue Aufgabe bei Ihnen kann ich verschiedene Stärken einbringen. Meine Stärken sind verantwortungsvoll, pünktlich, arbeitslustig, kommunikativ und neues Wissen schnell Umsetzen. Ich bin Fingerspitzengefühl im Umgang mit Menschen.

Führerschein
vorhanden
Sprachkenntnisse
Grundkenntnisse der Deutschen
Projektwunsch
Teilnahme
ab September 2017 bis August 2018 möglich
Wunschort
Berlin, Bayern, Niedersachsen,
Arbeitsbereich
mit Kindern, mit Behinderten
Freiwilligenform
Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr