Vom AuPair in Kanada zur Freiwilligen in Hamburg

Anrede
Frau
Name
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Alter
19
Geburtstag
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Telefon
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Handy
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
E-Mail
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Adresse
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Selbstbeschreibung

Von meinen Bruder und einige Freundinnen habe ich nur Gutes über einen Freiwilligendienst gehört. Im letzten Jahr war ich als AuPair in Kanada und kann mir jetzt gut vorstellen soziale Arbeit zu leisten. In meiner Zeit in Kanada hat sich erwiesen, dass ich sehr zuverlässig und verantwortungsbewusst bin. In der Schule hatte ich nie ein richtiges Lieblingsfach. Ich habe mich immer sehr für die Naturwissenschaften interessiert. Mit meinen Freundinnen mache ich gerne Sport oder wir kochen etwas. Um von A nach B zu kommen nehme ich am liebsten mein Fahrrad - es sei denn der Weg ist sehr lang. Ansonsten verbringe ich einfach gerne Zeit mit anderen Menschen, denn dann wird es nie langweilig.

Führerschein
vorhanden
Sprachkenntnisse
sehr gute Englischkenntnisse in Schrift und Sprache (zwei Auslandsaufenthalte in Kanada), Deutsch muttersprachlich
Projektwunsch
Teilnahme
ab Oktober 2017 bis August 2019 möglich
Wunschort
Hamburg Mitte
Arbeitsbereich
mit Kindern, Menschenrechte, mit Erwachsenen, mit Behinderten, Bildung / Unterrichten
Freiwilligenform
Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Ökologisches Jahr, Freiwilliges Soziales Jahr