Abiturientin sucht FSJ-Stelle mit Kinder in Köln

Anrede
Frau
Name
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Alter
19
Geburtstag
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Handy
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
E-Mail
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Adresse
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Selbstbeschreibung

Das freiwillige soziale Jahr sehe ich als eine Möglichkeit an, neue Erfahrungen zu sammeln und mich sozial einzubringen. Ich habe großes Interesse daran meine Zeit nach dem Abitur sinnvoll zu nutzen und möglichst viel Zeit im sozialen Bereich zu verbringen. Außerdem würde ich gerne Menschen helfen und unterstützen.
Zudem stellt das freiwillige soziale Jahr für mich die Gelegenheit dar, mich beruflich zu orientieren und einen möglichst großen Einblick in das Berufsfeld zu erhalten.
Da ich gerne Sprachtherapie oder Soziale Arbeit studieren möchte und somit viel mit Kindern zu tun haben werde, bietet mir das freiwillige soziale Jahr eine gute Voraussetzung für meinen weiteren Werdegang.
Durch diese Tätigkeit möchte ich meine Grenzen erfahren und mich persönlich herausfordern.
Zu meinen besonderen Fähigkeiten und Eigenschaften zählen zum Beispiel Geduld, Empathie, Offenheit und Kontaktfreudigkeit. Ich sehe meine Fähigkeiten als optimale Basis für ein freiwilliges soziales Jahr an.
Meine Erwartungen für den Freiwilligendienst sind unter anderem, dass ich viel lernen werde, viel Kontakt zu Menschen habe und in einem freundlichen Arbeitsklima mit verständnisvollen Menschen arbeiten werde. Speziell freue ich mich auf den Kontakt mit den Kindern.

Führerschein
nicht vorhanden
Sprachkenntnisse
gute Englischkenntnisse, wenig Französischkenntnisse
Projektwunsch
Teilnahme
ab September 2017 bis Oktober 2018 möglich
Wunschort
Köln
Arbeitsbereich
mit Kindern, Naturschutz, Kultur / Sport
Freiwilligenform
Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr