Kommunikative Abiturientin möchte sich in Form eines FSJs sozial engagieren

Anrede
Frau
Name
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Alter
18
Geburtstag
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Telefon
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Handy
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
E-Mail
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Adresse
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Selbstbeschreibung

Hallo, ich heiße Hanna Kleeschulte, bin 18 Jahre alt und habe im Juni erfolgreich mein Abitur abgeschlossen. Um nicht direkt in das Studium oder in eine Ausbildung einzusteigen, habe ich beschlossen ein Freiwilliges Soziales Jahr in Berlin zu machen, beziehungsweise am liebsten ein halbes Jahr. Ein Freiwilliges Soziales Jahr zum einen um mich sozial zu engagieren, Erfahrungen für das Leben zu sammeln, sowie mich beruflich zu orientieren. Kommunikation ist eine meiner Stärken. Ich komme leicht mit Menschen in Kontakt. Man könnte auch sagen, ich bin ein offener und kommunikativer Typ. Vor allem die Arbeit mit Kindern macht mir Spaß. Zum einen durch meine kleine Schwester, sowie das regelmäßige Babysitten lernte ich viel im Umgang mit Kindern. In meiner Freizeit unterstütze ich außerdem eine Sportgruppe und mit Freude habe ich den Juleica Schein erworben. Für eine Tätigkeit als Freiwillige bringe ich viel soziales Engagement, Interesse, Geduld, Verlässlichkeit und Flexibilität mit. Ich bin hoch motiviert und sehe das Freiwillige Soziale Jahr als Chance wichtige Lebenserfahrungen zu sammeln, sowie meinen Horizont zu erweitern.

Führerschein
vorhanden
Sprachkenntnisse
Deutsch, Englisch, sowie Grundkenntnisse in Französisch
Projektwunsch
Teilnahme
ab Oktober 2017 bis Mai 2018 möglich
Wunschort
in Berlin
Arbeitsbereich
mit Kindern, medizinische Hilfe, Bildung / Unterrichten
Freiwilligenform
Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Ökologisches Jahr, Freiwilliges Soziales Jahr, Praktikum