Motiviertes Mädchen würde sich gerne freiwillig engagieren

Anrede
Frau
Name
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Alter
24
Geburtstag
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Telefon
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Handy
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
E-Mail
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Adresse
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Selbstbeschreibung

Hallo, Ich heiße Nataliia und komme aus der Ukraine. Ich bin 24. Im Januar 2018 bin ich mit meinem Au-Pair-Jahr fertig und danach würde ich mich gerne freiwillig beschäftigen. Nach dem Austauschsemester an der Univetsität Vechta (Niedersachsen, 2016), wo ich einen Kurs für Soziale Arbeit besucht habe, habe ich verstanden, dass ich in diesem Bereich sehr gerne arbeiten möchte. Ich glaube, dass freiwilliges Engagement der Kitt von Zivilgesellschaft ist und ich will gerne einen Teil davon werden. Ich bin der Meinung, dass dafür ich viele Voraussetzungen mitbringe: ich bin kontaktfreudig, verantwortungsvoll und bereit neue Erfahrungen zu vermitteln. Ich arbeite mich leicht in neue Aufgabenfelder ein, bin es gewohnt, selbstständig zu arbeiten, kann mich aber ebenso in ein Team integrieren. In meiner Freizeit lese ich gerne, mache Joga und höre Musik. Reisen und Musikfestivals sind große Begeisterungen für mich. Ich denke, freiwilliges Engagement ist eine sehr gute Möglichkeit unschätzbare Erfahrung zu sammeln und deshalb freue ich mich im voraus auf die Rückmeldung. Mit freundlichen Grüßen, Nataliia Yakovchuk

Führerschein
nicht vorhanden
Sprachkenntnisse
Englisch-gut (C1), Deutsch - gut (B2-C1), Russisch (fließend), Ukrainisch (Muttersprache)
Projektwunsch
Teilnahme
ab Februar 2018 bis Oktober 2018 möglich
Wunschort
Bremen
Arbeitsbereich
mit Kindern, Menschenrechte, mit Erwachsenen, mit Behinderten, mit Senioren, Naturschutz, Kultur / Sport, Bildung / Unterrichten, mit Tieren
Freiwilligenform
Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Ökologisches Jahr, Freiwilliges Soziales Jahr, Praktikum