Bewerbung einer sozial engagierten Abiturientin um einen belebten Freiwilligendienst in Berlin

Anrede
Frau
Name
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Alter
17
Geburtstag
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Telefon
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Handy
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
E-Mail
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Adresse
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Selbstbeschreibung

Hätte man mich vor meinem Engagement im sozialen Bereich um eine ehrliche Selbstreflexion gebeten, wäre diese vermutlich wenig selbstsicher ausgefallen. Dank meines freiwilligen Mitwirkens in der heimischen Jugendarbeit ist es mir mittlerweile jedoch möglich, meine Interessen und Fähigkeiten hauptsächlich im soziokulturellen Bereich zu verorten. Ich bin der festen Überzeugung, dass ich hierbei insbesondere eine offene und eigenständige Kommunikationsweise erlernen konnte und diese motiviert umsetze. So durfte ich bisher beispielsweise als Jungtrainerin sowie als ehrenamtliche Mitarbeitende in Ferienbetreuungen lernen, Verantwortung zu übernehmen. Hinzukommend fällt es mir zunehmend leichter, gemeinschaftliche Projekte autonom zu organisieren und souverän durchzuführen. Dennoch habe ich auch weiterhin ein großes Interesse daran, meine sozialen Kompetenzen zu erweitern und freue mich auf frische Eindrücke. Sicherlich stellt dies eine Stütze für meinen späteren Berufswunsch als Grundschullehrkraft dar. Außerhalb des sozialen Bereichs gelten meine Leidenschaften der Kunst, der Musik und dem Sport. Meine Schule bot mir bisher aufgrund eines Musikprofils die Möglichkeit, mein langjähriges Hobby, das Klavierspielen, auszuüben. Auch meine erste praktische Abiturprüfung im Fach Kunst habe ich bereits erfolgreich absolvieren können. Ferner identifiziere ich mich insbesondere mit dem örtlichen Sportverein KSV Hoheneck, in welchem ich nun seit zehn Jahren Sport, hauptsächlich Leichtathletik, treibe. #Zuletzt möchte ich mich selbst als äußerst zugänglich für Kultur und Geschichte beschreiben. Gerade die Stadt Berlin präsentiert sich auf diesem Gebiet mit einem vielfältigen Angebot, für welches ich mich erheblich begeistern kann. Zusammengefasst ist meine extrovertierte Persönlichkeit als vielseitig interessiert sowie sozial versiert und aufgeschlossen wahrzunehmen. Ich freue mich, falls ich diese Eigenschaften auch in einen Freiwilligendienst einbringen und zeitgleich optimieren kann. Gut kann ich mir vorstellen, mich hierbei vor allem in der Kinder- und Jugendarbeit, sowie in Grundschulen und Kindertagesstätten oder im kulturellen Spektrum zu engagieren. Des Weiteren freue ich mich über Rückmeldungen bei Interesse und trete gerne mit Ihnen in Kontakt.

Führerschein
nicht vorhanden
Sprachkenntnisse
sehr gute Englischkenntnisse, gute Französichkenntnisse
Projektwunsch
Teilnahme
ab September 2020 bis September 2021 möglich
Wunschort
Berlin
Arbeitsbereich
mit Kindern, Naturschutz, Kultur / Sport, Bildung / Unterrichten
Freiwilligenform
Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Ökologisches Jahr, Freiwilliges Soziales Jahr