aufgeschlossener junger Mensch sucht ein BFD-Jahr im Kindergarten

Anrede
Herr
Name
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Alter
23
Geburtstag
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Telefon
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Handy
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
E-Mail
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Adresse
Nur für registrierte Einsatzstellen sichtbar!
Selbstbeschreibung

Hallo,
ich möchte ein BFD bzw. FSJ absolvieren um einerseits mein Bedürfnis, mich sozial zu engagieren, zu stillen und andererseits etwas neues zu entdecken. Ich glaube, dass meine persönlichen Fähigkeiten gut zu einem Beruf im sozialen Bereich passen. Ich möchte neue Erfahrung sammeln und einen Vorgeschmack auf meinen potenziellen Lebensweg bekommen. Zudem benötige ich Praxiserfahrung für mein künftiges Studium im sozialen Bereich und sehe ein BFD/FSJ als ein sehr gute Möglichkeit diese Erfahrung zu erlangen, mich sozial zu engagieren und herauszufinden, ob dieser Weg der richtige für mich ist.

Eine kurze Beschreibung meinerseits:
Ich bin aufgeschlossen, fröhlich und empatisch. Ich kann mich oft sehr gut in andere Menschen hineinversetzten und ihre Motive für Handlungen nachvollziehen/fühlen. Zudem mag ich Kinder sehr gerne, da mich ihre ehrliche, direkte Art anspricht. Die Freude am Leben die sie ausstrahlen und die natürliche Neugierde etwas Neues zu entdecken und die Welt um sich herum verstehen zu wollen, die leider im Alter oft untergeht, ist meiner Meinung nach bereits ein Grund für sich dieses Jahr antreten zu wollen. Deswegen denke ich, dass ich persönlich von dieser Erfahrung profitieren kann und hoffentlich mit den Kindern zusammen wachsen kann und Spaß haben werde.

Führerschein
nicht vorhanden
Sprachkenntnisse
gute Englischkentnisse
Projektwunsch
Teilnahme
ab Juli 2017 bis Juli 2018 möglich
Wunschort
Berlin
Arbeitsbereich
mit Kindern
Freiwilligenform
Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr